Weiterbildung: Gerontopsychiatrische Pflege und Betreuung

Weiterbildung zur Fachkraft für Gerontopsychiatrische Pflege nach der bayerischen Ausführungsverordnung zum Pflege- und Wohnqualitätsgesetz (AVPfleWoqG)

Die Beziehungsgestaltung mit Menschen mit gerontopsychiatrischen Erkrankungen ist eine anspruchsvolle Aufgabe für alle Beteiligten. Hierfür sind eine empathische Haltung und personenzentrierte Konzepte wichtig, die das Miteinander im Versorgungsprozess stützen und das Wohlbefinden der Bewohner und Versorgenden fördern. Die Weiterbildung Gerontopsychiatrische Pflege und Betreuung ermöglicht den Teilnehmerinnen und Teilnehmern das Aufnehmen und Reflektieren aktuellen Fach- und Erfahrungswissens, um dieses situationsbezogen im Alltag anzuwenden und als Multiplikatoren an das Team weiterzugeben und weiterzuentwickeln.

 

MODULÜBERSICHT                                                               

Modul A: Gerontopsychiatrische Betreuungs-Qualifikation     216 UE

Modul B: Organisatorische Qualifikation                              112 UE

Modul C: Beratungs-Qualifikationen                                    128 UE

Modul D: Strukturelle Qualifikationen                                  104 UE               

(1UE =45 Minuten)

 

DAUER                                                                     

Die Weiterbildung dauert ca. 1,5 Jahre mit 560 Unterrichtsstunden, 40 Stunden Praktikum und einem zusätzlichen Aufwand für Projektphase und Prüfungen.

Prüfungsleistungen                                                                                

·         Modul A:  Schriftliche Klausur

·         Modul B:  Mündliche Prüfung

·         Modul C:  Mündliche Prüfung

·         Modul D:  Hausarbeit mit Präsentation

Die Abschlussprüfung setzt sich aus einem schriftlichen Projektbericht und einer Projektpräsentation mit Kolloquium zusammen.

 

Information zu Fehlzeiten                                                          

Versäumte Weiterbildungsstunden gelten als Fehlzeiten und sind, soweit sie 10 % der Unterrichtsstunden und der praktischen Weiterbildung überschreiten, nachzuholen. Bei längeren Fehlzeiten besteht die Möglichkeit, die versäumten Unterrichtsstunden in einem darauffolgenden Kurs nachzuholen.

Das bieten Wir Ihnen

Wir beraten Sie gerne in einem persönlichen Gespräch. Sie haben die Möglichkeit, sich bereits erworbene Qualifikationen vor Beginn der Weiterbildung anerkennen zu lassen. Während des gesamten Weiterbildungszeitraums werden Sie von erfahrenen Dozentinnen und Dozenten fachlich begleitet. Durch regelmäßige Reflexion in Kleingruppen, moderne Lernformen und ein wertschätzendes Miteinander werden Sie kontinuierlich bei Ihren Lernfortschritten unterstützt.

Anmeldeunterlagen

  • Lebenslauf
  • Urkunde über die Erlaubnis zur Führung der Berufsbezeichnung
  • Unterschriebenes Anmeldeformular

Jetzt anmelden

Seite drucken

Kategorie:

  • Menschen im Alter

Datum:

21.01.2019–31.03.2020

Zeit:

08:30–16:00

Ort:

DiaLog Standort Nürnberg
St. Johannis Mühlgasse 15, 90419 Nürnberg

Zielgruppen:

  • Pflegefachkräfte

Leitung:

Andrea Reiter-Jäschke

Dozentín DiaLog

Kosten:

€ 3.640,00

Zusätzliche Informationen:

Gerne senden wir Ihnen unseren Flyer.

Veranstalter

DiaLog Internationale Akademie

Wilhelm-Löhe-Str. 23
91564 Neuendettelsau
Tel:09874/8-2672 oder 8-3654